2 Falstaff-Gabeln und 89 Punkte

 

Erneut hohe Bewertung im Falstaff Restaurantguide 2017 für unser Restaurant Jagastub’n – und entsprechend große Freude im GROSSARLER HOF!

Die wunderbare Atomsphäre, die Natürlichkeit und Verbundenheit mit der Region ziehen sich bei uns im GROSSARLER HOF vom Interieur bis auf den Teller – und durch die Bewertung im soeben erschienen Falstaff Restaurantguide 2017!

„Die holzvertäfelten Räume strahlen Behaglichkeit und edle Bodenständigkeit aus. Für die dazu passende Küche stammen die Produkte aus der Region – vom Wild bis zur Kartoffel“, steht darin zu lesen.

Wir freuen uns sehr und sind stolz auf unser Service-Team und natürlich die Küchenmannschaft unter der Führung von Walter Viehhauser! Ihrer Leidenschaft, ihrem Teamgeist und ihrem kreativen Schaffen ist die tolle Bewertung mit 2 Gabeln und 89 Punkten zu verdanken! Herzlichen Glückwunsch! Ebenfalls großen Dank an unsere Produzenten und Lieferanten, die uns immer mit den besten Produkten aus der Region versorgen!

240.000 Bewertungen bilden die Grundlage für das Falstaff-Ranking im Falstaff Restaurantguide 2017, abgegeben von den 16.000 Mitgliedern des Falstaff Gourmetclubs. Am Prüfstand standen für die diesjährige Ausgabe des renommierten Gourmetguides insgesamt 1.664 Restaurants.