Am Gipfel der Entspannung – Yoga im GROSSARLER HOF

Tiefe Entspannung, Ruhe und Balance – Yoga ist mehr als ein effizientes Gymnastikprogramm, Yoga ist eine Lebenseinstellung, ein Lebensstil, den wir einfach und nachhaltig in unseren Alltag einbauen können. Die Landschaft rund um den GROSSARLER HOF im Salzburger Land und unser Erlenreich Relax & SPA bilden die ideale Kulisse für einen entspannten Yoga-Retreat im Herzen der Alpen, der auch Ihr Leben positiv verändern und Sie zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit führen wird. Geführte Yoga-Einheiten werden zweimal wöchentlich am Morgen im Rahmen des Aktivprogrammes angeboten. Zusätzlich veranstalten wir Yoga-Retreats mit Anastasia Stoyannides.

GROSSARLER HOF – Alm & Yoga
02.06. – 05.06.2016
3 Übernachtungen inklusive GROSSARLER HOF-Verwöhnpension, 3 Yoga-Einheiten und Benützung des Erlenreich Relax & SPA zu € 577 im Einzelzimmer, ab € 592 pro Person im Doppelzimmer – auch Doppelzimmer zur Einzelbelegung möglich!

Für Teilnehmer des Yoga-Programms werden anschließende individuelle Verlängerungsnächte mit 10 % Rabatt angeboten.

» Zur Pauschale

Behandlungs-Special

Die Anwendung „HARMONISIERUNG DER CHAKREN“ (30 min) bieten wir in Verbindung mit dem „Alm & Yoga“-Angebot gerne zum Preis von € 33 anstatt € 36 an. Reservieren Sie Ihre Anwendung bitte gleich bei Ihrer Zimmerbuchung.

» Zur Anfrage

GROSSARLER-HOF_Yoga (c) Anastasia Stoyannides

Zu den Kraftplätzen der Großarler Natur

Ein ganz besonders intensives Yoga-Erlebnis bietet Ihnen der Verein BERG-gesund bei einer Yoga-Wanderung zu den eindrucksvollsten Kraftplätzen in Großarl.

Die Naturyoga-Wanderung führt vom Geßleggbauern in Großarl-Au auf einem gemütlichen Wanderweg in ein unberührtes Waldgebiet. Dort werden auf eindrucksvollen Kraftplätzen die Yoga-Übungen durchgeführt. Nach rund 2 Stunden geht es zurück zum Ausgangspunkt. Der Transfer zum und vom Geßleggbauern ist organisiert.

Voraussetzungen: Yoga-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Mindestalter: 15 Jahre

Ausrüstung: Wanderbekleidung, Wanderschuhe und eventuell etwas zum Trinken.

Weitere Infos und Termine finden sie hier